#

Die lange Nacht der fantastischen Geschichten

Bad Schönau
  • Beginn: 18.06.2022 19:30
  • Ende: 18.06.2022 22:00

Seit 35 Jahren DAS Highlight: Erleben Sie die atemberaubende Vielfalt internationaler Erzählkunst im Rahmen unseres langjährigen Festivalklassikers. Denn an diesem besonderen Abend werden Geschichten auf vielfältigste Art und Weise zum Leben erweckt: Mit klassischem Erzählen, aber auch durch Musik, Gestik, Mimik und vielem mehr! Lassen Sie sich mitreißen und berühren, wenn für ein paar Stunden die Zeit still zu stehen scheint…

 

Künstler*innen:

Matthias Romir (Deutschland) | Jongleur/Clown [nv]

Marcus Jeroch (Deutschland) | Wortakrobatik [d]

Fabien Kachev (Frankreich) | Geräuschepantomime [nv]

Folke Tegetthoff (Österreich) | Erzähler [d]

Bernhard Bernhard (Österreich) | Jongleur (nv)

Philippe Ducasse (Frankreich) | Objektmanipulation & Pantomime [nv]

D.I.E.M. (Österreich) | A-Capella Quartett [m]

 

(Legende: d – Deutsch, e – Englisch, m – Musik, nv – Non-Verbal)

 

       

Sharing:
Sconarium Bad Schönau - , 2853 Bad Schönau, Niederösterreich