#

Lange Nacht der fantastischen Geschichten

Graz
  • Beginn: 03.06.2022 19:30
  • Ende: 03.06.2022 22:00

Seit 35 Jahren DAS Highlight: Erleben Sie die atemberaubende Vielfalt internationaler Erzählkunst im Rahmen unseres langjährigen Festivalklassikers. Denn an diesem besonderen Abend werden Geschichten auf vielfältigste Art und Weise zum Leben erweckt: durch klassisches Erzählen, aber auch durch Musik, Gestik, Mimik und vieles mehr! Lassen Sie sich mitreißen und berühren, wenn für ein paar Stunden die Zeit still zu stehen scheint …

 

Künstler*innen:

Soogi Kang (Südkorea) | Erzählerin [d]

Jelena Popržan (Serbien) | Musikerin [m]

El retrete de Dorian Gray (Spanien) | Objekttheater  [nv]

Alexandra Kampmeier (Deutschland) | Erzählerin [d]

Folke Tegetthoff (Österreich)| Erzähler [d]

Moses Concas (Italien) | Mundharmonika-Beatboxer [m]

Nazlı Çevik Azazi (Istanbul) | Erzählerin [d]

Fabien Kachev (Frankreich) | Geräuschepantomime [nv]

Mädir Eugster Rigolo (Schweiz) | Sanddorn – Balance [nv]

(Legende: d – Deutsch, e – Englisch, m – Musik, nv – Non-Verbal)

 

Unser ganz besonderes Angebot für Sie:

Märchenhaftes Pfingstwochenende: 1000 und eine Nacht im Hotel Gollner

 

Dieses Programm wird präsentiert von Energie Steiermark und Siemens.

   

Sharing:
Schauspielhaus - Hofgasse 11, 8010 Graz, Steiermark