© Nikolaus Pfusterschmid

2020: DAS 33. INTERNATIONALE STORYTELLINGFESTIVAL

33 Mal Eröffnung feiern.

33 Mal viele Tage unglaublich Schönes erleben.
Mit so vielen, so unterschiedlichen Menschen allen Alters.

33 Mal Abschied nehmen von großartigen Künstlern aus aller Welt.
Die „Familie“ geworden sind. (Und sich im nächsten Jahr voll Freude wiedersehen…).

Und auch 33 Mal zwölf Monate harte Arbeit. 33 Mal und immer wieder unzählige Treffen mit wichtigen Menschen aus Politik und Wirtschaft.

Aber auch 33 Mal immer wieder dankbar sein, dass man tun kann, was uns, der „Storytelling Familie, so wichtig ist: Zu sagen „Komm her, ich erzähl DIR eine Geschichte!“

33 Jahre FREUDE. Mit einem Märchen, das WIR ALLE gemeinsam, wir, die erzählen und DU, der zuhört, Jahr für Jahr, schon 33 Mal, Wirklichkeit werden lassen…

Folke Tegetthoff